Herzlich willkommen bei der Europa-Union Bocholt e.V. !

Kreisverband in der Euregio

Die Europa-Union Deutschland (EUD) ist die größte Bürgerinitiative für Europa in Deutschland. Unabhängig von Parteizugehörigkeit, Alter und Beruf engagieren wir uns für die europäische Einigung. Unser gemeinsames Ziel: "Wir fordern den europäischen Bundesstaat"! Wir sind aktiv auf lokaler, regionaler, nationaler und europäischer Ebene. Rund 17.000 Mitglieder sind in 16 Landesverbänden mit rund 300 Kreis-, Orts- und Stadtverbänden vernetzt und haben Partnerorganisationen in über 30 Ländern Europas. Mehr zu unseren Zielen und Aktivitäten.

zum alten Auftritt der Europa-Union Bocholt benutzen Sie bitte diesen externen Link

.. dieser wird noch eine kurze Weile parallel weiter aktiv geschaltet sein.

Aktuelle Meldungen:

Einladung: Europa - Flucht - Migration am 3. Dezember

Am Donnerstag, dem 03. Dezember von 18:30-20:00 Uhr laden wir gemeinsam mit den Kreisverbänden Aachen und Köln zu einem Online-Dialog zum Thema „Europa – Flucht – Migration“ ein. Der Online-Dialog beschäftigt sich mit der EU-Migrationspolitik in ihren direkten Auswirkungen vor Ort in Lesbos und Samos und den neuen Vorschlägen der EU-Kommission für ein Migrations- und Asylpaket. Gäste sind Daniela Neuendorf, 2. Vorsitzende Refugees Foundation e.V., Köln und Dr. J. Olaf Kleist, Deutsches Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung… » weiterlesen

Frisch aus dem Druck: Mitgliedszeitschrift Europa aktiv 4-2020

Massendemonstrationen und Rufe nach „Freiheit“ auf den Straßen: Ausgerechnet 30 Jahre nach der Wendezeit werden viele von uns in ein Déjà-vu-Erlebnis katapultiert, wenn sie den Fernseher einschalten. Die ganz anderen Vorzeichen, unter denen heute für Freiheit vom Masken-Zwang demonstriert wird, sind das Titelthema der neuen Ausgabe von Europa Aktiv. Was genau ist bürgerschaftlches Engagement? Die verschiedenen Ansätze nimmt sich auch EUD-Generalsekretär Christian Moos in seinem Essay „Kultur versus Zivilisation“ vor. » weiterlesen

Einladung: Ein starkes Europa in der Welt: Rolle, Herausforderungen und Mittel der EU

Gemeinsam mit der Europa-Union Bonn/Rhein-Sieg lädt die Europa-Union NRW im Rahmen der Projektreihe zur deutschen EU-Ratspräsidentschaft am 23. November von 18:30-20:00 Uhr zu einer Online-Debatte ein. Gäste sind Pamela Preusche, Europäische Korrespondentin im Auswärtigen Amt und Christian E. Rieck, Universitäten Potsdam und Humboldt zu Berlin sowie Universidad Rey Juan Carlos in Madrid, die Moderation übernimmt Dr. Birgit Bujard, Mitglied im Rednerpool Team Europe der Europäischen Kommission.   » weiterlesen