Herzlich willkommen bei der Europa-Union Bocholt e.V. !

Kreisverband in der Euregio

Die Europa-Union Deutschland (EUD) ist die größte Bürgerinitiative für Europa in Deutschland. Unabhängig von Parteizugehörigkeit, Alter und Beruf engagieren wir uns für die europäische Einigung. Unser gemeinsames Ziel: "Wir fordern den europäischen Bundesstaat"! Wir sind aktiv auf lokaler, regionaler, nationaler und europäischer Ebene. Rund 17.000 Mitglieder sind in 16 Landesverbänden mit rund 300 Kreis-, Orts- und Stadtverbänden vernetzt und haben Partnerorganisationen in über 30 Ländern Europas. Mehr zu unseren Zielen und Aktivitäten.

zum alten Auftritt der Europa-Union Bocholt benutzen Sie bitte diesen externen Link

.. dieser wird noch eine kurze Weile parallel weiter aktiv geschaltet sein.

Aktuelle Meldungen:

Bericht zum neuen Expertengespräch: Die deutsche Ratspräsidentschaft – „Schwerpunkte und Perspektiven“

16.09.2020 Am Mittwoch, dem 02. September, fanden sich abends über 50 Interessierte über Zoom zum Auftakt unserer Dialogreihe zusammen. Gäste und Gesprächspartner waren Dr. Mark Speich, Dr. Jörg Wojahn und Dr. Linn Selle. Die Moderation wurde von Dr. Sigrid Fretlöh, Mitglied im TEAM EUROPE der europäischen Kommission, durchgeführt. » weiterlesen

Moria ist ein Fanal für Europa

„Das Flüchtlingslager Moria war schon lange vor dem verheerenden Feuer eine Schande für Europa“, sagt Christian Moos, Generalsekretär der überparteilichen Europa-Union Deutschland. Die menschenunwürdige Lage der Flüchtlinge auf der Insel Lesbos und andernorts an den Außengrenzen Europas verdeutliche den verlorenen Wertekonsens in Europa. „Das Recht, Humanität und Solidarität kommen im gegenwärtigen Europa zu kurz. Dass es den EU-Staaten nicht gelingt, eine auf den EU-Werten gründende gemeinsame europäische Asyl- und Migrationspolitik… » weiterlesen

Wer zieht ins Bocholter Bürgermeisteramt?

Acht Einzelbewerbungen liegen dazu vor. Sieben veritable Menschen stellten sich in der Wahl-Arena an zwei Abenden den Fragen und Anmerkungen der Bocholter Bürgerinnen und Bürger - mit Fragen zu verschiedenen Themenkomplexen. Im Europa-Haus Bocholt wurde es am Dienstag und Donnerstag wieder spannend. » weiterlesen